Tagebuchtage:
 
<< Vorheriger Tag
Naechster Tag >>
 

Alle Bilder
Tag 5 - 3, 2, 1, Schlafen!
Donnerstag (26.6.08)
Murnau → Innenstadt → Murnau
Blick ueber Murnau
Heute gibt's fast genauso viel zu berichten wie gestern: Nix los im Staate Muenchen-Triest. Wegen dem gestrigen Fussballspiel fiel mir auch das Aufstehen schwer. Erst um 12:20 bin ich aus dem Keller hochgekrochen. Gestern lief mir naemlich noch ein Apfelschnaps ueber den Weg smile. Aber Hauptsache, meinen Fuessen geht's besser! Der kleine Zeh links schlonzt nicht mehr und auch die zu Wunden mutierten Blasen an den Fersen verheilen bisher noch ganz gut. So und so geht die Tour morgen weiter. Nachmittags konnte mich auch nichts mehr im Haus halten.





Ein See beim Kurpark
So erledigte ich dringende Einkaeufe: Einen Objektivschutz fuer meine Kamera, den ich bei einem Kampf im Schnee mit Basti bei einer Tour vor einem Monat verlor, ein extra klebriges Leukoplast zum Abtapen und fuer die Stabilisierung brachte mir gestern Horst Leukotape mit. UND ein paar neue Wandersocken! Die alten sind nicht mehr so kuschelig weich sad. Leider haengt bei den alten Socken noch das Klebemittel der Compeedpflaster von M-V drin und es ging auch mit Reinigungsmittel nicht vollstaendig heraus. Morgen geht es dann mit einer von Monikas Strumpfhosen weiter smile. Alles nur fuer'n Wolf! Die von meiner Mutter haben mir schon von Seeshaupt nach Murnau gut geholfen. Sonst waere ich schreiend hergehumpelt!





Auch Horst mag meinen Wuschl smile
Morgen geht es endlich weiter. Zuerst Garmisch-Partenkirchen, wo Horst mit seinem Wohnmobil hinfaehrt. Somit ist auch die Uebernachtung gesichert. Am Tag darauf geht es dann vorerst zusammen mit Horst ENDLICH IN DIE BERGE!!!